Kultur aus der Region
Die Kulturvereinigung in Zahlen
Das gegenwärtige Leitungsteam hat seit 2009 die Geschäftsabwicklungen dem aktuellen Stand der Technik angepasst.  »
Kultur aus der Region
Rudolf Frey inszeniert im Schauspielhaus Salzburg »Die Ungeduld des Herzens«
Definition des Begriffs »Mitleid« auf der Bühne
Ein, mit der Situation ganz hoffnungslos überforderter, junger Mann, eine behinderte, junge Frau: das Setting, mit dem Stefan Zweig in seinem Roman »Die Ungeduld des Herzens« aufforderte, den Begriff »Mitleid« zu definieren.  »
Kultur aus der Region
Preisträgerkonzert von »Jugend musiziert« im Annette-Kolb-Gymnasium Traunstein
Musikalischer Nachwuchs aus Südostbayern auf dem Podium
»Jugend musiziert« ist ein Musikwettbewerb, der seit 1964 in Deutschland für Kinder und Jugendliche ausgerichtet wird. Der Wettbewerb gliedert sich in drei Phasen. Er beginnt auf Regionalebene in rund 140 Regionen Deutschlands. Die 1., 2. (...) »
Kultur aus der Region
Gefeierter US-Künstler Marcus Jansen zeigt postapokalyptische Bilderwelten in Traunstein und Aschau
»Paukenschlag« vor Schließung der Traunsteiner Klosterkirche
Mit einem echten künstlerischen »Paukenschlag« von internationalem Format, so Sigrid Ackermann, Vorsitzende der Traunsteiner Kulturfördervereinigung ARTS, schloss nach einem Vierteljahrhundert kultureller Höhepunkte der Kunstraum (...) »
Kultur aus der Region
Abschlusskonzert der Bad Reichenhaller Mozartwoche entführt in die Salons des 18. Jahrhunderts
»Mozart der Tänzer« in bezauberndem Tanzkonzert
»Mozart der Tänzer«, hieß die schlichte Aufforderung zu einem zauberhaften Tanzabend, den die Bad Reichenhaller Philharmonie zum Abschluss ihrer Mozartwoche elegant servierte.  »
Kultur aus der Region
»Xaver Hellmeier & Western Rebellion« begeistert mit Klassik-Jazz
Unaufgeregt, aber trotzdem spannend
Den klassischen Jazz feierte das Quartett »Xaver Hellmeier & Western Rebellion« im Traunsteiner Tropical.  »
Kultur aus der Region
Viel Schwung und gute Laune mit der Band »Gankino Circus« im NUTS
Weltmusik aus Mittelfranken
»Clownerie mit Schlager-Attitüde und Punkrock, der nach Django Reinhardt klingt«. So die Selbstbeschreibung der vier Bandmitglieder, die einst als Straßenmusiker angefangen haben, um sich damit ihren Urlaub zu (...) »
Kultur aus der Region
Erstes Konzert des amerikanischen Dover Quartetts in Salzburg im Wiener Saal des Mozarteums
Debüt mit temperamentvoller Spieldynamik
Frisches flottes Musizieren zeichnet das junge amerikanische Dover Quartett aus, das seinen Namen von Samuel Barbers Werk »Dover Beach« herleitet. Im Rahmen der Kammermusikreihe der Stiftung Mozarteum, feierte es (...) »
Kultur aus der Region
Schuberts »Winterreise« in der Schlossökonomie Grabenstätt
Rastlose Irrfahrt mit offenem Ende
Unter den rund 600 Liedern, die Franz Schubert (1797 bis 1828) der Nachwelt hinterlassen hat, ragen die beiden Liederkreise »Die schöne Müllerin« (1823) und die »Winterreise« (1827) hervor. Der Dichter beider (...) »
Kultur aus der Region
Kabarett-Feuerwerk mit Christian Ude und Uli Bauer im Teisendorfer Poststall
Der echte Ude und sein Double auf der Bühne
Das Original Christian Ude und sein Double Uli Bauer unterschieden sich lediglich in der Farbe ihres Sakkos und ein wenig im Bauchumfang. Gleichzeitig standen sie nur bei der Begrüßung und am Schluss auf der Bühne. (...) »
Kultur aus der Region
Konzert für einen guten Zweck mit dem »Tiger an den Tasten«, Michael Alf
Ein Konzert im Dunkeln für die im Dunkeln
Die Frau des Traunsteiner Oberbürgermeisters, Konstanze Kegel, freute sich sichtlich – sie hat den Vorsitz des Vereins »Die im Dunkeln sieht man nicht« von Charlotte Wamsler übernommen – über die vielen Scheine im (...) »
Kultur aus der Region
Umjubeltes Konzert mit Überraschungen von »Auf A Wort« im k1 in Traunreut
»A heile Welt für ein paar Stunden«
»A heile Welt für a paar Stund'n … und nix vermissen« – diese wunderschöne Ballade von Günter Timischl (STS) trifft den Kern des umjubelten Konzerts der STS-Coverband »Auf A Wort« im k1 in Traunreut.  »
Kultur aus der Region
Kabarett vom Feinsten mit Michael Altinger & Gästen im Traunsteiner NUTS
Mit Musik und Humor geht vieles besser
»Die Menschen werden immer unhöflicher. Erst kürzlich habe ich einer Dame die Tür aufgehalten, und was war die Reaktion? Sie sagt: Ich möchte doch gar nicht zu Ihnen«. Mit dieser schwerwiegenden Klage, der noch ein (...) »
Kultur aus der Region
Gelungene Benefizlesung mit internationalen Texten und Musik in Grassau für Kinder in Not
Besser als bei der Benefizlesung in Grassau im Rahmen der Veranstaltungsreihe »Länder und Literatur« kann für gegenseitiges Verständnis wohl kaum geworben werden: Hier trafen die vielen interessierten Gäste im (...) »
Fahrplanheft
Das Landratsamt Berchtesgadener Land präsentiert gemeinsam mit dem Berchtesgadener Anzeiger das Fahrplanheft für das Berchtesgadener Land.

Über die für Sie interessanten Bahn- und Busverbindungen einschließlich
Königsseeschifffahrt können Sie sich nach dem Download der PDF-Datei (Dateigröße 26 MB) informieren. › Fahrplanheft 2016 / 2017 für das Berchtesgadener Land
Wir suchen SIE!
Anzeige
Finde uns in facebook
Anzeige