Hilfe zur Selbsthilfe – Ein Service des Berchtesgadener Anzeigers

Auskünfte zu Selbsthilfegruppen, Gruppengründungen und allgemeine Infos zu Selbsthilfe:

Selbsthilfekontaktstelle BGL
Reichenbergerstr. 1, 83395 Freilassing
Telefon: 08654-770 44 73, selbsthilfe-bgl@projekteverein.de
www.selbsthilfe-bgl.de

Bürozeiten:
Di 9-13 Uhr, Mi 15-17 Uhr, Do 10-14 Uhr

 

ADS / ADHS:
SHG trifft sich einmal monatlich, Montag , 19 Uhr,
Gruppenraum der Selbsthilfekontaktstelle BGL, Freilassing

AGUS- Angehörige um Suizid:
TS / BGL, Treffen: jeden 3. Dienstag im Monat 18:15 - 20:00Uhr,
Selbsthilfezentrum Traunstein, Craislheimer Str. 6, Traunstein

Alleinstehende:
zwischen 40 – 60 Jahren, SHG für gemeinsame Freizeitgestaltung
Treffen ca. alle 4 Wochen
19 Uhr, Reichenbergerstr. 1 / Ecke Sudetenplatz Freilassing

Angehörige von Missbrauchs- und Vergewaltigungsopfern:
Info Selbsthilfekontaktstelle BGL

Angststörungen:
Telefonberatung, Info: Selbsthilfekontaktstelle BGL

Angehörige von Menschen mit Messie-Syndrom:
Treffen 6x jährlich, Anton-Winkler-Str. 3a, Bad Reichenhall, 2. Stock

Angehörige von Menschen mit schizophrener Psychose:
Treffen, jeden 3. Freitag im Monat, 19 Uhr, Reichenbergerstr. 1, Freilassing

Alzheimer/Demenz:
Alzheimer Gesellschaft BGL e. V.: Treffen jeden letzten Mittwoch im Monat,
14:00 – 16:30 Uhr, Diakoniestation, Aschauerweiherstr. 25, Bischofswiesen

Bayerisches Rotes Kreuz:
Treffen der SHG Angehörige pflegen Angehörige
BRK Sozialstation, Vinzentiusstr. 58, Freilassing

Alkoholabhängigkeit - Anonyme Alkoholiker(AA):
AA Freilassing:
Treffen jeden 3. Donnerstag im Monat, 20 – 22 Uhr,
Lindenstr. 4
AA Bad Reichenhall:
Treffen jeden 1. Montag im Monat, 20 – 22 Uhr,
Evang. Gemeindehaus, Adolf-Schmid-Str. 6
AA Berchtesgaden:
Treffen jeden 1. Dienstag im Monat, 20 – 22 Uhr, 
Evang. Pfarrheim, Ludwig-Ganghofer-Str. 28

Al-Anon-Familiengruppen: 
Freilassing:
Treffen jeden Donnerstag 20 – 22 Uhr,
Katholisches Pfarrheim, Lindenstr. 4
Bad Reichenhall:
Treffen jeden Montag 20 – 22 Uhr,
Evang. Gemeindehaus, Adolf-Schmidt-Str. 6, Bad Reichenhall

Kreuzbund:

Bad Reichenhall:
Montag 13:30 Uhr (NEU),
Montag 19:30 Uhr,
Dienstag 18:30 Uhr,
Donnertag, 19:30 Uhr, Wittelsbacherstr. 10 b

Berchtesgaden:
Dienstag, 20 Uhr, Ev. Pfarrheim, Ludwig-Ganghofer-Str. 28
Donnerstag, 19:30 Uhr, Maximilianstr. 15

Schönau-Unterstein:
Montag, 19:30 Uhr, Untersteiner Str. 30

Freilassing:
jeden 2. und 4. Dienstag, 19 Uhr, Münchener Str. 18,

Laufen:
Montag, 19:30 Uhr Rupertusplatz 1

Kreuzbund Angehörigengruppen:

Freilassing
jeden 2. und 4. Dienstag im Monat, 19 Uhr,
Gruppenraum der Selbsthilfekontaktstelle BGL, Reichenbergerstr.1

Bad Reichenhall
1. und 3. Donnerstag im Monat 17:30 Uhr,
Caritas Fachambulanz, Wittelsbacher Str. 10b

Blinde und Sehbehinderte: Bayer. Blinden- und Sehbehindertenbund e. V.:
Treffen jeden 2. Dienstag im Monat Blindenstammtisch Hofwirt, Bad Reichenhal,
jeden 2. Freitag im Monat, persönl. Beratung 16-17:30 Uhr,
Caritas Centrum Salzburger Str. 29 b, Bad Reichenhall

Behindertenintegration:
BiB, Bischofswiesen – www.bibev.org

Behinderten- und Versehrten-Sportgruppen:
Info Selbsthilfekontaktstelle BGL

Depression:
Bad Reichenhall: Treffen jeden 2. Mittwoch, 19 – 21 Uhr,
Anton-Winkler-Str. 3a
Freilassing: Treffen jeden 2. Mittwoch, 18:30 – 20 Uhr
in den Räumen der Selbsthilfekontaktstelle BGL

Diabetiker:
Treffen jeden 2. Mittwoch im Monat (außer August und September),
19:30 Uhr, Seminarraum Reichenhaller Krankenhaus

Freizeitgruppe Singles:
Aktivgruppe. Singles, Menschen nach Trennung und Scheidung ,
35 – 55 Jahre, aktive Freizeitgestaltung: bergsteigen, Mountainbiking, Kultur

Gehbehinderung:
SHG für Menschen mit Gehbehinderung,
Treffen: 1. Donnerstag im Monat, 14 Uhr, Schwabenbräu, Bad Reichenhall

Gewaltopfer:
Info: Selbsthilfekontaktstelle BGL

Gehörlos:
Gehörlosenverein Berchtesgadener Land e.V.
Treffen 1 x monatl. an verschiedenen Orten

Hearts IV – Selbsthilfe:
Selbsthilfegruppe für Menschen mit geringem Einkommen,
Treffen jeden 1. Mittwoch im Monat, 15 Uhr,

Junge Menschen mit Kontaktschwierigkeiten (neu - ab 9. Oktober 2012)
Cafè Harlekin, Anton-Winkler-Str. 3, Bad Reichenhall

Junge Menschen mit Kontaktschwierigkeiten
18 bis 35 Jahre, treffen sich am 1. und 3. Dienstag im Monat, 19 Uhr,
Anton-Winkler-Str. 3, Bad Reichenhall.
Die Gruppe wird angeleitet.

Künstlicher Darmausgang:
(Deutsche ILCO):
SHG für Stomaträger und Menschen mit Darmkrebs,
Treffen 4 x jährlich in der Kreisklinik Bad Reichenhall

Krebs - Bayer. Krebsgesellschaft e.V.:

Freilassing: Treffen jeden 1. Dienstag im Monat BGL 18 – 20 Uhr,
in den Räumen der Selbsthilfekontaktstelle

Berchtesgaden: Treffen jeden 1. Mittwoch im Monat,
18 – 20 Uhr im Evang. Pfarramt, Ludwig-Ganghofer-Str. 28

Brustkrebs Bad Reichenhall:
Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat, 18 Uhr,
Kreisklinik Schachnerbau, Bad Reichenhall

Eltern krebskranker Kinder:
Treffen jeden letzten Dienstag im Monat, 19:30 Uhr,
Pfarrheim Oberteisendorf, Thumbergweg

Prostatakrebs TS/BGL:
Treffen jeden 4. Montag im Monat (außer August und Dezember),
19 – 21 Uhr, großer Seminarraum Klinik Traunstein

Krebs-SHG Laufen:
Treffen jeden 1. Montag im Monat, ab 20 Uhr
im Stammtisch Café Steinbach, Abtsdorfer Str. 2

Lupus Erythematodes:
Treffen jeden letzten Freitag im Monat,
BRK Haus Riedelstraße 8, Bad Reichenhall

Morbus Bechterew:
Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew, Gruppe Berchtesgadener Land:
Treffen: Therapiegruppe Montag und Mittwoch,
Stammtisch: jeden 1. Dienstag im Gasthaus „Bauerngirgl“,
Bayerisch Gmain, 19 Uhr, Walking Gruppe

Multiple Sklerose:
Stammtisch jeden 2. Freitag im Monat, 19:30 Uhr Hofwirt,
Salzburger Straße 21, Bad Reichenhall

Mobbing:
Treffen jeden 2. und 4. Donnerstag 18 – 20 Uhr (außer August) im „Gelben Haus“,
Anton-Winkler-Str. 3a, Bad Reichenhall

Organtransplantation:
Berchtesgaden verschiedene Aktivitäten im Jahr

Parkinson:
SHG für Menschen mit Parkinson und Angehörige,
Treffen: jeden 2. Mittwoch im Monat,
15 Uhr, Café Spieldiener, Bad Reichenhall

Pflegende Angehörige:
Alzheimer Gesellschaft BGL e. V.:
Treffen jeden letzten Mittwoch im Monat, 14:00 – 16:30 Uhr,
Diakoniestation, Aschauerweiherstr. 25, Bischofswiesen

Bayerisches Rotes Kreuz: Treffen der SHG pflegede Angehörige:
BRK Sozialstation, Vinzentiusstr. 58, Freilassing

Psoriasis:
Salus Gesundheitszentrum, Bad Reichenhall

Rheuma:
Rheuma-Liga e.V., SHG Bad Reichenhall:
Treffen jeden 1. Mittwoch im Monat, 15 Uhr, Il Centro, Rathusplatz

Rheuma-Liga e.V., SHG Laufen:
Treffen 1. Donnertag im Monat 15 Uhr Traunsteiner Hof, Tittmoninger Str. 19

Deutsche Sauerstoff Liga-LOT e.V.:
SHG für Sauerstoff-Langzeit-Therapie,
Treffen jeden 1. Mittwoch im Monat um 14:30 Uhr,
LOT-Geschäftsstelle, Frühlingsstr. 1, Bad Reichenhall

Schlaganfall:
SHG Schlaganfallbetroffener in BGL e.V.:
Treffen jeden 3. Samstag im Monat um 14 Uhr,
Rot-Kreuz-Haus Mitterfelden, Industriestr. 6a

Verwaiste Eltern:
Treffen jeden 1. Donnerstag im Monat 19:30 Uhr,
Pfarrheim St. Zeno, Bad Reichenhall

Zöliakie:
Gesprächsgruppe für Zöliakie-Patienten: Treffen 6 x jährl. (Jahresplan)

Zwangsstörungen:
SHG für Menschen mit Zwangserkrankungen,
Treffen jeden 3. Freitag im Monat, 19 Uhr,
i. d. Räumen der Selbsthilfekontaktstelle

Fahrplanheft
Das Landratsamt Berchtesgadener Land präsentiert gemeinsam mit dem Berchtesgadener Anzeiger das Fahrplanheft für das Berchtesgadener Land.

Über die für Sie interessanten Bahn- und Busverbindungen einschließlich
Königsseeschifffahrt können Sie sich nach dem Download der PDF-Datei (Dateigröße 26 MB) informieren. › Fahrplanheft 2016 / 2017 für das Berchtesgadener Land
Wir suchen SIE!
Anzeige
Finde uns in facebook
Anzeige