weather-image
31°
BilderSport

Kirchanschöring - Fußball für den guten Zweck 17.06.16

1 / 187

Ein Benefizspiel des SV Kirchanschöring gegen eine Auswahl der deutschen Wintersportathleten fand am heutigen Freitag Abend in Kirchanschöring statt. Im Rahmen Ihrer Vorbereitung waren die Bayernligaspieler bereits in Ruhpolding zu Gast um eine Trainingseinheit mit den Biathleten zu absolvieren. Sozusagen als Revanche fand dann dieses Benefizspiel statt. An die 750 Zuschauer fanden den Weg ins Stadion und bezahlten gerne den Unkostenbeitrag, der dann gänzlich den Sportlern der Spezial Olympics der Lebenshilfe und dem HPZ Ruhpolding zu Gute kommt. Die Zuschauer konnte Stars wie Simon Schempp, Andi Birnbacher, Andi Stitzl oder Franziska Preuss hautnah und ganz persönlich in entspannter Atmosphäre erleben. Auch ging es bei dem Spiel nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern es sollte einfach der Spaß im Vordergrund stehen. Wobei die Wintersportstars speziell in der ersten Hälfte einen sehr guten Eindruck ihrer Fußballerischen Qualität ablieferten. Leider fiel dann die zweite Hälfte des Spiels buchstäblich ins Wasser und es schüttete ununterbrochen. Man entschied sich dann in der 80. Minute das Spiel bei einem Stand von 4:4 zu beenden und durch Elfmeterschießen zu entscheiden. Hier setzte sich dann der SV Kirchanschöring knapp durch. Anschließend wurde noch die Trikots der Spieler verlost und im Vereinsheim gab es noch jede Menge Autogramme.