red.web unzugeordnet

Spritpreisnachlässe sind »Augenauswischerei«

1 / 3
Teures Vergnügen: Für viele Menschen, die auf das Auto angewiesen sind, bedeuten die anhaltend hohen Benzinpreise eine hohe finanzielle Belastung. (Fotos: Wechslinger)
2 / 3
Die Spritpreise in und um Berchtesgaden sind am Donnerstag nicht in der Höhe des tatsächlichen »Tankrabatts« gesunken.
3 / 3
Am Freitagmorgen lag der Preis wieder minimal niedriger, aber immer noch nicht dort, wo er angesichts der Steuersenkung sein sollte.