weather-image
13°
Einsätze

Wieder Kreuzungscrash an der Rumeringer Kreuzung nahe Schnaitsee

1 / 18
2 / 18
3 / 18
4 / 18
5 / 18
6 / 18
7 / 18
8 / 18
9 / 18
10 / 18
11 / 18
12 / 18
13 / 18
14 / 18
15 / 18
16 / 18
17 / 18
18 / 18
Gott sei Dank ohne Verletzte ging ein erneuter Unfall an der Kreuzung in Rumering im Gemeindegebiet von Schnaitsee aus. Eine Frau war mit Ihren Opel von Schnaitsee kommend auf der ST 2360 unterwegs in Richtung Peterskirchen. An der Kreuzung in Rumering wollte Sie die Vorfahrtsberechtigte TS 39 überqueren.  Hier übersah Sie einen Mann, der mit seinem Ford Fiesta aus Richtung Waldhausen in Fahrtrichtung Harpfing unterwegs war. Es kam zu einem Zusammenstoß im Kreuzungsbereich. Glücklicherweise wurden beide Personen bei dem Unfall nicht verletzt. Jedoch entstand erheblicher Sachschaden an den PKW. Die Feuerwehren aus Schnaitsee und Kirchstätt waren mit 27 Einsatzkräften an der Unfallstelle. Sie banden ausgelaufene Betriebsstoffe und regelten den Verkehr. Die Polizei aus Trostberg hat den Unfall aufgenommen. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.