Auto schleudert auf schneeglatter Fahrbahn in Leitplanke

Bildtext einblenden
Foto: FDL/Lamminger

Siegsdorf – Aufgrund winterlicher Fahrverhältnisse schleuderte ein Wagen gestern Abend gegen 22.45 Uhr auf der Autobahn 8 in die Mittelleitplanke.


Der österreichische Fahrer war in Richtung Salzburg unterwegs, als er an der Ausfahrt Siegsdorf die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Anzeige

Er wurde leicht verletzt vom BRK ins Krankenhaus Traunstein gebracht. Die Feuerwehr Bergen sicherte die Unfallstelle ab.

fb/red

Einstellungen