Blaulicht
Bildtext einblenden
Foto: dpa

BMW kommt von Fahrbahn ab und schleudert gegen Verkehrsschild

Bayerisch Gmain – Ein Verkehrsunfall bei dem ein BMW von der Fahrbahn abkam, ereignete sich am Freitagabend, 27. Mai.


Ein 24-jähriger Mann aus dem Landkreis, beschleunigte seinen BMW so stark, dass das Heck ausbrach. Dadurch kam nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen sowie einer Böschung.

Sowohl der Fahrer als auch seine beiden Mitfahrer blieben unverletzt.

An dem Fahrzeug entstand ein hoher Sachschaden. Zum Zwecke der Bergung musste die Bundesstraße kurzzeitig gesperrt werden. Es kam zu leichten Behinderungen.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch Beamte der Polizei Bad Reichenhall.

fb/red