Bildtext einblenden
Foto: Arno Burgi/dpa/Symbolbild

Betrunken am Steuer: 25-Jähriger muss Führerschein abgeben

Berchtesgaden – Betrunken am Steuer wurde ein 25-Jähriger am Freitagabend, 4. Februar, einer Verkehrskontrolle unterzogen.


Eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Berchtesgaden führte eine allgemeine Verkehrskontrolle bei einem einheimischen Fahrzeug durch. Das Fahrzeug wurde durch einen 25-Jährigen gelenkt und sofort konnten die Beamten Alkoholgeruch feststellen. Dies bestätigte auch der freiwillig durchgeführte Atemalkoholtest mit einem Ergebnis über der 0,5-Promille-Grenze. Im Anschluss wurde auf der Dienststelle ein gerichtsverwertbarerer Alkoholtest durchgeführt, welcher dann einen Wert knapp unter der Straftat Trunkenheit im Verkehr hervorbrachte.

Den 25-Jährigen erwartet ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro und einem einmonatigen Fahrverbot.

fb/red

Mehr aus Berchtesgaden