weather-image
16°

Hing'schaut: Herrlicher Brotzeitplatz an der Roßfeldstraßen-Scheitelstrecke

3.3
3.3
Bildtext einblenden

Berchtesgaden/Kuchl – Nur ein paar Meter abseits der Roßfeldstraßen-Scheitelstrecke gibt es seit 2019 ein künstlerisch und handwerklich aufwendig gestaltetes Kreuz, das die Bergfreunde Kuchl mit Unterstützung mehrerer Almbauern und Gönner errichteten.


Es ist ein herrlicher Platz hoch über dem Salzachtal, an dem man beten, innere Einkehr halten oder einfach nur die Aussicht hinüber zu Osterhorngruppe, Tennengebirge und Dachsteinmassiv genießen kann.

Anzeige

Das Areal mit einem schindelüberdachten Holzkreuz und moderner Christusfigur als Zentrum ist eingezäunt und bietet sogar eine kleine Sitzmöglichkeit.

Wenige Meter entfernt gibt es zusätzlich einen herrlich angelegten Brotzeitplatz mit Tisch. UK (Fotos: Kastner)

Bildtext einblenden

Mehr aus Berchtesgaden
Einstellungen