Ein Hubschrauber fliegt zu einem Unfallort
Bildtext einblenden
Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

Mountainbikerin nach Sturz auf Roßfeldstraße schwer verletzt

Berchtesgaden – Zu einem schweren Fahrradunfall kam es am Sonntag, 26. Juni, auf der Roßfeldstraße.

Eine 73-jährige Einheimische fuhr mit ihrem Mountainbike am Sonntagnachmittag die Roßfeldstraße talwärts. Auf Höhe „Ofner Boden“ verlor die Frau die Kontrolle über ihr Rad und stürzte auf die Fahrbahn. Ein Begleiter der Mountainbikerin leistete, bis zum Eintreffen der Rettungskräfte, umgehend Erste-Hilfe.

Durch den Sturz hat sich die Frau eine Kopfverletzung und mehrere Prellungen zugezogen. Nach notärztlicher Erstversorgung wurde die Mountainbikerin mit dem Rettungshubschrauber in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.

fb/red

Mehr aus Berchtesgaden