weather-image
15°

Mülltonnenhaus niedergebrannt

4.0
4.0
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr
Bildtext einblenden
Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild Foto: dpa

Berchtesgaden - In der Silvesternacht meldete ein Passant gegen 01:50 Uhr einen Müllcontainerbrand bei einem Wohn- und Geschäftsgebäude in der Königsseer Straße in Berchtesgaden.

Anzeige

Bei Eintreffen der Feuerwehr stand bereits ein größeres Mülltonnenhaus in Vollbrand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr unter Einsatz von Atemschutzgeräteträgern rasch gelöscht werden, wobei das Übergreifen der Flammen auf ein angrenzendes Trafohaus es Stromversorgers verhindert wurde.

Es entstand ein Sachschaden von ca. 10.000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehren Berchtesgaden und Königssee sowie die Kreisbrandinspektion Berchtesgadener Land. Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden nahmen den Sachverhalt auf. Die Brandursache ist bisher ungeklärt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter Tel. 08652/94670.

Mehr aus Berchtesgaden