weather-image
15°

Päckchen für Hilfsbedürftige – Gymnasium hilft mit

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Zwei Mitarbeiter haben die Geschenke in Empfang genommen und mithilfe der Schüler in das Malteserauto verladen. Über die Hilfsbereitschaft freuten sich die beiden Mitarbeiter der Malteser und Projekt-Initiatorin Ines Hintermayer. (Foto: privat)
Berchtesgaden – Trotz des Lockdowns hat sich das Gymnasium Berchtesgaden wieder an der Weihnachtspäckchen-Aktion der Malteser beteiligt. Pünktlich zum christlich-orthodoxen Weihnachtsfest werden die Packerl an rumänische Familien übergeben. Dabei kamen über 100 Päckchen zusammen, die vorwiegend Grundnahrungsmittel enthalten.
Anzeige
Mehr aus Berchtesgaden
Einstellungen