weather-image

Sanierter Soleleitungssteg ab sofort wieder komplett begehbar

4.2
4.2
Berchtesgaden: Soleleitungssteg nach Sanierung wieder begehbar
Bildtext einblenden
Foto: Annabelle Voss

Berchtesgaden – Frisches, duftendes Holz, glänzendes Metall und eine spektakuläre Aussicht über den Markt Berchtesgaden: All das können Spaziergänger genießen, wenn sie über den fertig sanierten Soleleitungssteg marschieren.

Anzeige

Seit dem gestrigen Freitagmittag ist auch der letzte der drei Teilbereiche des Weges über den Dächern Berchtesgadens wieder für die Öffentlichkeit zugänglich.

Die ersten beiden Abschnitte sind bereits seit wenigen Monaten fertiggestellt, der dritte Teil, vom Kalvarienberg bis oberhalb der evangelischen Kirche, wurde von 15. Juli bis zum gestrigen Freitag saniert. Die Firma Resch sorgte für die Holzplanken, die Firma Metallvielfalten unter anderem für den neuen Handlauf.

Bei der Bauabnahme Freitagmittag anwesend waren (im obigen Foto v.l.): Bernd Resch von Resch GmbH Zimmerei, Holzbau und Dachdeckerei, Marktbaumeister Peter Hasenknopf, Tragwerksplaner Rüdiger Spitzauer und Thomas Datzmann, Metallvielfalten UG.

av

Mehr aus Berchtesgaden