Bildtext einblenden
Foto: Christian Wechslinger

Spektakulärer Unfall endet glimpflich

Berchtesgaden – Es sah spektakulär aus: Ein junger Autofahrer war am Dienstagmorgen, 17. Januar, in Richtung Bahnhof unterwegs, geriet nach der Bavaria-Kreuzung aus bislang ungeklärter Ursache auf den Randstein, worauf sein Auto auf dem Bürgersteig umkippte.

Der Unfallverursacher konnte unverletzt sein Auto verlassen und wurde von einem BRK-Rettungsassistenten erstversorgt. Nach eigenem Bekunden blieb er unverletzt.

Bis zum Eintreffen des Abschleppdienstes sorgte ein Beamter der Polizeiinspektion für die Sicherheit am Unfallort. Der Schaden am Auto ist erheblich.

cw

Mehr aus Berchtesgaden