Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr mit Sachschaden

Unfall
Bildtext einblenden
Der Schriftzug "Unfall" leuchtet zwischen zwei Blaulichtern auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Berchtesgaden – Ein Verkehrsunfall im Gegenverkehr mit Sachschaden ereignete sich am Freitag in Berchtesgaden.


Ein 26 jähriger Mann aus der Schönau ist mit seinem Auto den Gmundberg bei Berchtesgaden talwärts gefahren. Er kam aus Unachtsamkeit auf die Gegenfahrbahn und streifte dabei den entgegenkommenden Wagen einer 38-jährigen Frau aus Berchtesgaden.

Bei dem Zusammenstoß ist niemand verletzt worden. Es entstand ein Sachschaden von jeweils rund 3.000 Euro. Keines der Fahrzeuge musste abgeschleppt werden. 

fb/red

Mehr aus Berchtesgaden