Polizei
Bildtext einblenden
Foto: dpa

Verkehrsunfallflucht im Begegnungsverkehr

Berchtesgaden – Zu einer Verkehrsunfallflucht kam es am Dienstag, 24. Mai, gegen 17.50 Uhr im Begegnungsverkehr.

Eine 46-jährige Berchtesgadnerin fuhr mit ihrem VW-Bus die Bahnhofsstraße talwärts in Richtung Bahnhof Berchtesgaden. Da sich ein ihr entgegenkommender Wohnmobilfahrer nicht an das Rechtsfahrgebot hielt, prallten die Außenspiegel der beiden Fahrzeuge zusammen. Dabei wurde der Außenspiegel des VW-Busses beschädigt. 

Der Fahrer des Wohnmobils setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. 

Es entstand ein Sachschaden von circa 500 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Berchtesgaden unter Telefon 08652/9467-0 in Verbindnung zu setzen.

fb/red

Mehr aus Berchtesgaden