Zusammenstoß mit Gegenverkehr – Kradfahrer (17) wird verletzt

Bildtext einblenden
Foto: Lamminger

Berchtesgaden – Ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Leichtkradfahrer ereignete sich am heutigen Donnerstag bei Berchtesgaden. Der 17-jährige Mann aus Freilassing war mit seinem Leichtkraftrad auf der Scharitzkehlstraße vom Dürreck Richtung Obersalzberg unterwegs. Auf einem schattigen Teilstück der Straße oberhalb der Scharitzkehlalm kam der junge Mann auf überfrierender Nässe zu Sturz und wurde dabei leicht verletzt.


Das Krad kam auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den entgegenkommenden Wagen einer 69-jährigen Frau aus Schweden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von jeweils etwa 1500 Euro.

Der Kradfahrer erlitt einen Schock und Prellungen und wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Berchtesgaden transportiert.

fb/red

Mehr aus Berchtesgaden