56-jährige Einheimische kommt von Straße ab

56-jährige Einheimische kommt von Straße ab
Bildtext einblenden
Foto: Scherer, BRK BGL
56-jährige Einheimische kommt von Straße ab
Bildtext einblenden
Foto: Scherer, BRK BGL
56-jährige Einheimische kommt von Straße ab
Bildtext einblenden
Foto: Scherer, BRK BGL

Bischofswiesen – Eine 56-jährige einheimische Frau kam am Dienstag, 7. September, gegen 17.40 Uhr, mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen angrenzende Bäume.


Die Frau war auf der BGL17 in Richtung Götschen unterwegs, als sie aus bislang unbekannter Ursache kurz vor einer Kurve von der Straße abkam und gegen die angrenzenden Bäume prallte. Ersthelfer meldeten den Unfall an die Integrierte Leitstelle Traunstein und befreiten die Unfallfahrerin aus ihrem Fahrzeug.

Die Leitstelle schickte das Berchtesgadener Rote Kreuz mit einem Rettungswagen sowie die Freiwillige Feuerwehr Bischofswiesen zum Unfallort. Nach medizinischer Erstversorgung durch die Notfall- und Rettungssanitäter wurde die 56-Jährige mit leichten bis mittelschweren Verletzungen zur weiteren Untersuchungen die Kreisklinik Bad Reichenhall transportiert.

Die Ehrenamtlichen der Feuerwehr, die mit fünf Fahrzeugen vor Ort waren, sicherten die Unfallstelle ab, unterstützten das Rote Kreuz bei der Erstversorgung, stellten den Brandschutz sicher und regelten den Verkehr. Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden nahmen den genauen Unfallhergang auf.

fb/red