Adventsandacht in Winkl – Einstimmung auf das Fest der Geburt Jesu

Bildtext einblenden
Auch ein musikalisches Programm war in der Andacht geboten. Foto: privat

Bischofswiesen – Im Rahmen einer Andacht fand in diesem Jahr das Adventssingen in der Winkler Pfarrkirche statt. Kirchenmusikerin Angela Hanke konnte für die musikalische Gestaltung die Bischofswieser Bläser, die Lockstoa-Musi, die Winkler Geigenmusi und die Rothen-Dirndln gewinnen.


Texte aus den Weihnachtsevangelien und Impulse zum Nachdenken hatten Pastoralreferent Martin Kienast zusammen mit Pfarrgemeinderatsvorsitzenden Angelika Kühnhauser und Mesnerin Franziska Stöckl vorbereitet.

Die stimmungsvolle Atmosphäre, die Lieder, Gesänge und Texte berührten die Besucherinnen und Besucher. Die Andacht erlebten viele als schöne Vorbereitung auf das Fest der Geburt Jesu. Angelika Kühnhauser freute sich über die zahlreichen Spenden, die am Ende der Andacht zusammenkamen. Unterstützt werden damit die Patenkinder der Winkler Pfarrei im rumänischen Bakowa.

fb