Auto überschlägt sich: Drei junge Frauen verletzt

Auto überschlägt sich: Drei junge Frauen verletzt
Bildtext einblenden
Foto: Angerer & Scherer, BRK BGL
Auto überschlägt sich: Drei junge Frauen verletzt
Bildtext einblenden
Foto: Angerer & Scherer, BRK BGL
Auto überschlägt sich: Drei junge Frauen verletzt
Bildtext einblenden
Foto: Angerer & Scherer, BRK BGL
Auto überschlägt sich: Drei junge Frauen verletzt
Bildtext einblenden
Foto: Angerer & Scherer, BRK BGL

Bischofswiesen – Ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Opel überschlug, ereignete sich am Dienstag, 3. August, gegen 17.30 Uhr auf der B20 kurz nach dem Ortsausgang Bischofswiesen. Drei junge Einheimische wurden teils mittelschwer verletzt.


Offenbar wollte die 18-jährige Lenkerin mit ihren beiden ebenfalls 18-jährigen Mitfahrerinnen nach dem Ortsausgangsschild in Richtung Berchtesgaden einen vorausfahrenden Lkw überholen. Dabei übersah sie ein entgegenkommendes Fahrzeug und touchierte beim Wiedereinscheren den Lkw. Das Auto geriet auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam nach links von der Straße ab, fuhr einen Hang hinauf, überschlug sich und landete auf dem Dach.

Ersthelfer kümmerten sich vorbildlich um die Insassinnen, befreiten diese aus ihrem Fahrzeug und setzten einen Notruf ab. Die Integrierte Leitstelle Traunstein schickte daraufhin das Berchtesgadener Rote Kreuz mit einem Rettungswagen sowie die Freiwillige Feuerwehr Bischofswiesen zum Unfallort. Nach erster Sichtung der Rettungswagenbesatzung wurden vom Notfallsanitäter die Berchtesgadener Notärztin und zwei weitere Rettungswagen aus Berchtesgaden und Bad Reichenhall nachgefordert. Um weitere Verletzungen aufgrund des Unfallmechanismus auszuschließen, transportierte das Rote Kreuz nach medizinischer Erstversorgung eine der Frauen unter notärztlicher Begleitung in den Schockraum des Unfallkrankenhauses Salzburg. Die beiden anderen Verletzten brachten die nachgeforderten Einsatzkräfte zur Kreisklinik Bad Reichenhall sowie zum Salzburger Unfallkrankenhaus.

Auto überschlägt sich: Drei junge Frauen verletzt
Bildtext einblenden
Foto: Angerer & Scherer, BRK BGL

Die Ehrenamtlichen der Feuerwehr Bischofswiesen sicherten die Unfallstelle ab, regelten den Verkehr, stellten den Brandschutz sicher, banden ausgelaufene Betriebsstoffe und reinigten die Fahrbahn. Beamte der Berchtesgadener Polizei nahmen den genauen Unfallhergang auf.

fb/red