Erstkommunion in der Strub
Bildtext einblenden
Neun Buben und Mädchen empfingen das Sakrament der Erstkommunion in der Struber Kirche. Foto: privat

Erstkommunion in der Strub

Bischofswiesen – Neun Kinder der Klasse 3c der Bischofswieser Schule durften bei ihrer Erstkommunion in der Struber Kirche »Schätze« des Gottesdienstes suchen und während der Messe ihre Bedeutung erklären.

Pater Fidelis feierte den Gottesdienst, bei dem die Erstkommunionkinder rund um den Altar stehend schließlich zum ersten Mal die heilige Kommunion empfangen durften. Auch in der Strub hatten sich Sänger und Sängerinnen des Kirchenchors Zeit genommen, um gemeinsam mit Angela Hanke für den musikalischen Rahmen zu sorgen. Am Ende des Gottesdienstes bedankten sich Pater Fidelis bei den Gruppenleiterinnen und der Religionslehrerin Steffi Witte, für die Vorbereitung der Kinder.

Mit der Dankandacht am Abend fand die vorletzte Kommunionfeier im Stiftsland Berchtesgaden einen feierlichen Abschluss.

fb