Polizei beendet Drogenfahrt: 28-Jähriger unter Drogeneinfluss am Steuer

Cannabis Droge Drogen Drogenkonsum
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Oliver Berg

Bischofswiesen – Ein 28-jähriger Bischofswieser wurde am Montagvormittag, 8. November, einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei zeigte der junge Mann drogentypische Auffälligkeiten. Ein anschließend durchgeführter Drogenvortest schlug auf THC an. Im weiteren Verlauf wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Bestätigt sich der Verdacht durch die Blutuntersuchung, erwartet den 28-Jährigen ein Bußgeld in Höhe von 500 EUR sowie ein Monat Fahrverbot.

fb/red