Unbekannter fährt Skoda an und flüchtet: Zeugen gesucht

Polizei Bayern
Bildtext einblenden
Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Bischofswiesen/Bad Reichenhall – Ein unbekannter Autofahrer beschädigte am Donnerstag, 25. November, auf einem Parkplatz einen Skoda und flüchtete von der Unfallstelle.


Ein Autofahrer aus Bischofswiesen stellte gegen 9.50 Uhr sein Fahrzeug, einen hellbraunen Skoda, auf dem kleinen Parkplatz in der Innsbrucker Straße gegenüber vom Bürgerbräu in Bad Reichenhall ab. Als er gegen 11.05 Uhr von seinen Erledigungen zurückkehrte, setzte er seine Fahrt in Richtung Bischofswiesen fort. Gegen 11.30 Uhr parkte der Geschädigte sein Fahrzeug direkt vor dem Intersport Krenn, am Panoramapark in Bischofswiesen. Um circa 12.15 Uhr kam er zurück zu seinem Auto und stellte erst zu Hause fest, dass sein Fahrzeug vorne links an der Radabdeckung in Form einer Delle beschädigt ist. Der Schaden beläuft sich auf circa 1000 Euro.

Der Unfall ist mit hoher Wahrscheinlichkeit beim Ein- oder Ausparken verursacht worden. Um die Schadensregulierung kümmerte sich der unbekannte Täter bislang nicht.

Zeugen, die den Vorfall möglicherweise zur obengenannten Zeit an den betreffenden Örtlichkeiten beobachtet haben, werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter Telefon 08652/94670 zu wenden.

fb/red