Bildtext einblenden
Bei Kiefel in Freilassing starteten heute 19 Auszubildende ins Berufsleben. © Kiefel Technologies
Bildtext einblenden
Auch in Micheldorf freuten sich vier neue Lehrlinge auf ihren Ausbildungsstart bei Kiefel. © Kiefel Technologies

23 neue Auszubildende und Dualstudierende bei Kiefel

Freilassing/Micheldorf – Bei der Firma Kiefel in Freilassing starten diese Woche insgesamt 23 neue Auszubildende und Dualstudierende in Freilassing und Micheldorf ins Berufsleben. Sie werden sowohl in technischen als auch kaufmännischen Berufen ausgebildet.

Um den Nachwuchstalenten einen guten Start ins Unternehmen zu bieten, führte das Ausbildungsteam bei Kiefel durch ein vielfältiges Programm mit Firmenrundgang, Teamspielen sowie wichtigen Informationen rund um das Ausbildungsgeschehen. Die Lehrlinge der technischen Berufe wurden bereits mit ihren ersten Werkstücken vertraut gemacht.

Das sind die Neuen

Bei Kiefel in Micheldorf: Alexander Baumschlager, Leonie Kerbl, Adnan Beganovic, Christian Leonfellner.

Bei Kiefel in Freilassing: Daniel Feil, Maximilian Gramminger, Korbinian Holzner, Anton Kiesslich, Leon Schwarz, Jennifer Hirz, Martina Weisel, Johannes Bernhaupt, Thomas Graf, Mike Gräfenstein, Maximilian Hörl, Lukas Koch, Sebastian Wimmer, Patricia Ginskey, Mario Hohenester, Hannah Prechtl, Maik Schrodt, Christina Enzinger, Anna Schmidbauer.

2019 eröffnete Kiefel ein neues Ausbildungszentrum in Freilassing, das mit neuester Technologie ausgestattet wurde. Aktuell werden an beiden Firmenstandorten rund 80 Auszubildende in über 10 Lehrberufen beziehungsweise dualen Studiengängen geschult.

fb/red