Unfall
Bildtext einblenden
Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Alkohol am Steuer: Verkehrsunfall in Ettenberg

Marktschellenberg – Ein 42-jähriger alkoholisierter Mann kam am Freitag, 17. Dezember, mit seinem Auto von der Straße ab und rutschte eine Böschung hinunter.


Der 42-jährige Mann aus Marktschellenberg wollte am Freitagabend einen Arbeitskollegen mit seinem Auto nach Ettenberg nach Hause fahren, obwohl die beiden zuvor Alkohol konsumiert hatten. Die Fahrt endete abrupt, als der Mann mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Straße abkam und circa vier Meter eine Böschung hinunterrutschte. Verletzt wurden bei dem Unfall niemand. Das Fahrzeug wurde schwer beschädigt. Beim Eintreffen Polizei am Unfallort wurden alkoholtypische Anzeichen durch die Beamten festgestellt. Ein freiwilliger Alkoholtest bestätigte den Verdacht und der verantwortliche Fahrzeugführer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und der Führerschein sichergestellt.

fb/red