Jugendliche beschmieren Schilder und Auto mit Graffiti

Graffiti, Sprayer
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Piding – Zwei Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren zogen am Mittwoch, 22. September, mit Graffiti-Spraydosen vom Fußballplatz des ASV Piding in Richtung Teisendorfer Straße. Die Sprühdosen entwendeten die Jugendlichen zuvor vom Gelände des Fußballplatzes. Auf ihrem Weg beschmierten die Jugendlichen mehrere Gegenstände wie Schilder, Bäume, Straßen, Geländer, ein Auto und einen Rasenmäher. Dabei sprühten die Jungen unter anderem Hakenkreuze auf die Gegenstände. Es entstand durch die Schmierereien ein Sachschaden in Höhe von circa 5000 Euro. Die beiden Jungen wurden von Zeugen beobachtet und kurze Zeit später durch die Polizei aufgegriffen.

fb/red