59-Jährige stürzt bei der Talfahrt mit dem E-Bike

Rettungswagen
Bildtext einblenden
Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild

Ramsau – Eine 59-jährige Urlauberin aus Schleswig-Holstein verunfallte am Donnerstag, 30. September, gegen 15.15 Uhr auf der Kreisstraße BGL17 in Hochschwarzeck mit ihrem E-Bike. Die Frau war mit hoher Geschwindigkeit bergab unterwegs und stürzte an der Abzweigung zum Nutzkaser. Die Bergwacht Ramsau übernahm die Erstversorgung der nach erster Einschätzung mittelschwer Verletzten, die dann eine Rettungswagenbesatzung des Reichenhaller Roten Kreuzes weiter versorgte und zum Klinikum Traunstein brachte.

fb/red

Mehr aus Ramsau