Luftrettung ÖAMTC
Bildtext einblenden
Foto: BRK/BGL

Tödlicher Unfall: 29-Jährige stürzt mit E-Bike und stirbt

Ramsau – Zu einem tödlichen Unfall, bei dem eine 29-Jährige starb, kam es am Montag, 5. September, gegen 9.50 Uhr in der Ramsau.

Eine 29-jährige Tegernseerin fuhr hinter ihrem Lebensgefährten mit einem E-Bike in der Ramsau auf der Triebenbachstraße bergab in Richtung Hintersee. Die Frau verbremste sich in einer Rechtskurve und stürzte daraufhin. Dabei fiel sie auf den Fahrradlenker und zog sich schwere innere Verletzungen im Bauchbereich zu.

Die Verletzte wurde nach medizinischer Erstversorgung vor Ort mit der österreichischen Luftrettung in ein Krankenhaus in Salzburg zur weiteren Behandlung gebracht. Am Nachmittag des Unfalltages verstarb die 29-Jährige im Salzburger Klinikum aufgrund ihrer Verletzungen.

Durch die Polizeiinspektion Berchtesgaden wurden noch an der Unfallstelle die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

fb/red

Mehr aus Ramsau