Unfall
Bildtext einblenden
Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Sekundenschlaf führt zu Totalschaden: 19-Jährige touchiert Baum

Saaldorf-Surheim – Eine 19-Jährige verlor am Donnerstag, 26. Mai, gegen 4.20 Uhr, die Kontrolle über ihr Fahrzeug und touchierte einen Baum.


Die Surheimerin war mit ihrem Auto von Freilassing kommend auf der Kreisstraße BGL 2 in Richtung Surheim unterwegs. Kurz nach Neuhaberland kam sie, vermutlich aufgrund eines Sekundenschlafes, nach links von der Fahrbahn ab und steuerte geradewegs auf einen Baum zu.

Die junge Frau konnte noch nach rechts gegenlenken und einen Frontalzusammenstoß verhindern. Sie touchierte mit der Fahrzeugseite den Baum und geriet auf das angrenzende Feld.

Das Fahrzeug kippte kurz auf die linke Seite, bis sie zum Stehen kam. Die 19-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Der Wagen war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Es entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 5000 Euro.

fb/red