weather-image
-1°

18-Jähriger wird in Fußgängerzone von zwei Männern zusammen geschlagen

2.8
2.8
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild/red

Bad Reichenhall – Zu einer handgreiflichen Auseinandersetzung, bei der ein 18-jähriger Iraner von zwei Unbekannten zusammengeschlagen wurde, kam es am Freitagabend gegen 21.10 Uhr in der Fußgängerzone in Bad Reichenhall.

Anzeige

Der 18-jährige Mann aus dem Iran erschien bei der Polizeiinspektion Bad Reichenhall und gab an, kurz zuvor von zwei männlichen Personen geschlagen worden zu sein. Der junge Mann erlitt dabei leichte Verletzungen und musste sich zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus Bad Reichenhall begeben.

Zeugen, die Hinweise auf die Tat oder die Täter geben können, sollen sich mit der Polizei Bad Reichenhall unter der Telefonnummer 08651/970-0 in Verbindung setzen.

 

- Anzeige -