weather-image
21°

19-jähriger Autofahrer erfasst Bub (3) mit Mutter – beide verletzt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Freilassing – Großes Glück hatten eine 38-jährige Mutter aus Ainring und ihr drei Jahre alter Sohn am Donnerstag in der Reichenhaller Straße, als sie von einem Auto erfasst wurden.


Ein 19-jähriger Berchtesgadener war um 7.20 Uhr mit seinem Auto auf der Reichenhaller Straße stadteinwärts unterwegs, als er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam. Als der Fahranfänger gegenlenkte, kam er mit seinem Pkw ins Schlingern, schleuderte über beide Fahrstreifen und anschließend noch über den angrenzenden Geh- und Radweg.

Anzeige

Dort war die 38-jährige Mutter mit ihrem Kind ebenfalls in Richtung Freilassing unterwegs. Sie wurde vom herannahenden Fahrzeug erfasst und sie und ihr Sohn kamen beide zu Sturz. Glücklicherweise wurden die beiden nur leicht verletzt. Sie wurden vom Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.