weather-image
19°

20-Jähriger kracht in Berchtesgaden an Baum: zwei Verletzte

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Berchtesgaden – Zwei Verletzte forderte ein Unfall am Sonntagabend auf der B305 in Berchtesgaden, als ein 20-Jähriger mit seinem Auto an einen Baum krachte.


Gegen 21 Uhr fuhr ein 20-jähriger Halleiner mit seinem Auto auf der B305 von Berchtesgaden kommend Richtung Salzburg.

Anzeige

Auf Höhe des Hotels Seimler kam er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr die Böschung Richtung Berchtesgadener Ache hinab. Kurz vor der Ache krachte er gegen einen Baum. Der Fahrer und sein Beifahrer konnten das total beschädigte Auto noch aus eigener Kraft verlassen.

Der mittelschwer verletzte Fahrer und sein leicht verletzter Beifahrer wurden vom BRK ins Landeskrankenhaus Salzburg gebracht. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Zur Absicherung der Unfallstelle war die Feuerwehr Berchtesgaden mit mehreren Fahrzeugen vor Ort.