weather-image
29°

21 Tonnen Käse landen auf der Straße

Bad Reichenhall – Ein Sattelschlepper aus Österreich, der 21 Tonnen Käse geladen hatte, ist am frühen Mittwochnachmittag auf der B 21 in Bad Reichenhall von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. Der Lastwagenfahrer wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Die Feuerwehr Bad Reichenhall musste den Käse händisch umladen. Die Lieferung war für eine Firma in Oberösterreich bestimmt gewesen. Der Verkehr wurde bis zum Abend einseitig an der Unfallstelle vorbei geleitet. Es bildeten sich lange Staus. Der Schaden an dem Lkw wird auf 100 000 Euro geschätzt. fb

 
Anzeige