weather-image

25-Jähriger kracht an Mauer: Pkw "schrott"

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: Symbolbild, dpa/Nicolas Armer

An die Mauer der Bahnunterführung der Abtsdorfer Straße in Laufen krachte am Freitagmorgen ein 25-jähriger Freilassinger, als er am Ortseingang zu stark bremste.


Der junge Fahrer fuhr gegen 7 Uhr auf der Abtsdorfer Straße in Richtung Laufen. Kurz nach dem Ortseingang bemerkte der Golffahrer, dass er noch deutlich zu schnell war. Er bremste scharf und kam dadurch in der Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mauer der Bahnunterführung.

Anzeige

Sein Wagen schleuderte zur Mitte der Fahrbahn und blieb dort totalbeschädigt liegen. Der Fahrer wurde durch den Unfall glücklicherweise nur leicht verletzt und konnte das Krankenhaus am gleichen Tag verlassen. Sein hatte allerdings nur noch Schrottwert.