weather-image

70-Jährige irrt durch die Stadt

0.0
0.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Frank Rumpenhorst

Bad Reichenhall – Eine 70-jährige Frau ist am späten Donnerstagabend aus dem Krankenhaus Bad Reichenhall als vermisst gemeldet worden.


Die hilflose Frau hatte das Krankenhaus ungewollt verlassen und irrte wohl ziellos im Stadtgebiet umher. Ein aufmerksamer Busfahrer entdeckte sie in einem Linienbus. Er war über die Fahndung informiert und brachte sie zurück zum Krankenhaus.

Anzeige