weather-image
25°

95 km/h statt erlaubter 30 km/h

2.7
2.7

Bischofswiesen (PIB) – Die Berchtesgadener Polizei hat am Mittwoch zwischen 10.45 und 16.45 Uhr an der Baustelle am neuen Kreisverkehr geblitzt. Um die Arbeiter zu schützen, sind dort derzeit nur 30 km/h erlaubt. Was aber viele Autofahrer nicht interessierte. Der Schnellste wurde mit 95 km/h erwischt.


Ihn erwarten neben einem dreimonatigen Fahrverbot vier Punkte in Flensburg sowie eine Geldbuße von 480 Euro. Bei einem Durchlauf von 1 096 Fahrzeugen mussten 144 Autofahrer verwarnt werden, 30 erwartet eine Anzeige.

Anzeige