weather-image

Ab in den Berchtesgadener Wald

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (kp) – Das Angebot klingt verlockend: Drei Tage im Bayerischen Wald mit Halbpension und Wellness. Und dann noch diese Aussicht. Moment mal ... Da ist ja der Watzmann, der sich in die Anzeige des Internetportals Urlaubsguru.de geschlichen hat. Im sozialen Netzwerk Facebook gab es Häme für die Seitenbetreiber. Hinweise von einigen Berchtesgadenern, dass es sich bei dem Foto um Berchtesgaden und nicht den Bayerischen Wald handelt, wurden unverzüglich wieder entfernt. Mittlerweile wurde das Fake-Angebot aus dem Programm genommen. Berchtesgaden bleibt halt einzigartig. (Screenshot: Pfeiffer)


 
Anzeige