weather-image

Abiturienten ziehen durch den Markt

3.3
3.3
Bildtext einblenden

Berchtesgaden – Lautstark feierten die 62 Abiturientinnen und Abiturienten des Abschlussjahrgangs 2017 gestern im Markt Berchtesgaden das Ende ihrer Schullaufbahn am Gymnasium Berchtesgaden.


Mit Trillerpfeifen und Kuhglocken ausgerüstet, zogen sie die Aufmerksamkeit der Passanten auf sich. Grund zur Freude haben die jungen Damen und Herren allemal, schließlich schafften 24 von ihnen ein Einser-Abitur. Das entspricht einer Quote von 38,7 Prozent.

Anzeige

Heute darf weiter gefeiert werden: Zuerst gibt es am Nachmittag im Rahmen eines Festaktes in der Aula des Gymnasiums die Reifezeugnisse und am Abend steht der große Abiturball im Kongresshaus Berchtesgaden auf dem Programm. UK

(Foto: Kastner)