weather-image

An einem Tag: Zweimal ohne Führerschein erwischt

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Foto: dpa/Symbolbild

Piding – Unbelehrbar: Schleierfahnder haben in der Nacht auf Montag einen 37-jährigen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.


Die Beamten hatten ihn auf der A 8 kontrolliert. Dabei wies sich der Fahrer mit seinem mazedonischen Reisepass aus. Einen Führerschein konnte er nicht vorlegen, da er keinen hatte.

Anzeige

Denn etwa sechs Stunden davor hatten ihm Rosenheimer Fahnder seine – gefälschte – Fahrerlaubnis abgenommen. Nach dem zweiten Vorfall erließ die Staatsanwaltschaft Haftbefehl. Der Mazedonier wurde dem Ermittlungsrichter vorgeführt und dann ins Gefängnis eingeliefert. fb