weather-image
26°

Anzeige und Bußgeld für Schnellfahrer

1.0
1.0

Schönau am Königssee – Sieben Autofahrer sind am Dienstag zu schnell auf der Bundesstraße 20 gefahren. Beamte der Polizeiinspektion Berchtesgaden kontrollierten zwischen 14.30 und 16.30 Uhr kurz vor dem Königssee mit einem Laser-Handmessgerät. Bei den erlaubten 70 km/h war ein Autofahrer mit 94 km/h unterwegs. Er erhielt eine Anzeige und ein Bußgeld in Höhe von 70 Euro plus Gebühren und Auslagen. Die anderen Schnellfahrer wurden verwarnt. fb


 
Anzeige