weather-image

Arbeitsunfall in Ramsau

3.8
3.8

Ramsau – Ein 17-jähriger Schreinerlehrling ist am Freitagvormittag bei einem Arbeitsunfall in Ramsau schwer verletzt worden. Der junge Mann aus Saalfelden hatte mit seinem Gesellen einen Auslass in der Betondecke eines Neubaues abdecken wollen, um im ersten Stock Arbeiten durchzuführen. Dabei trat er auf eine noch unbefestigte Strebe, die nachgab. Der Lehrling stürzte auf den Estrichboden des Erdgeschosses und verletzte sich schwer. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. fb


 
Anzeige

- Anzeige -