weather-image
23°

Auer Adventsnachmittag in Winteridylle

4.1
4.1
Bildtext einblenden

Berchtesgaden (cw) – Die Auer Vereine um Organisator Sepp Wenig erfreuten die vielen Besucher auch in diesem Jahr mit feinen Speisen, wärmendem Glühwein und – je nach Geschmack – mit kühlem Bier. Die Hoffnung, mehr Schnee als im vergangenen Jahr zu haben, hatte sich erfüllt. Und so kam eine heimelige vorweihnachtliche Stimmung rings um die Hütten auf. 72 Auer und Untersalzberger Weihnachtsschützen erfreuten die vielen Gäste vom Kloiberbichl beim ersten Christkindlschießen mit ihrem Einzel- und Schnellfeuer sowie zwei abschließenden Salven zum Glockengeläut aus der Auer Kirche. Für die musikalische Umrahmung sorgten erneut die jungen Bläser der Dürrnberger Bergknappen-Musikkapelle. (Foto: Wechslinger)


 
Anzeige