weather-image
13°

Auffahrunfall am Gablerknoten

5.0
5.0
Bildtext einblenden
Zwei Frauen wurden bei diesem Unfall am Gablerknoten verletzt. Foto: (BRK BGL)

Bad Reichenhall – Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten hat sich am Freitagmittag auf der B 20 am Gablerknoten ereignet. Ein Skoda war auf einen VW-Golf aufgefahren, wobei die 33-jährige Skoda-Fahrerin aus Freilassing nach erster Einschätzung mittelschwer und die 45-jährige Golf-Fahrerin aus Bad Reichenhall leicht verletzt wurde. Der Golf wurde durch die Wucht des Aufpralls noch auf ein drittes Auto geschoben, die Insassen blieben aber unverletzt.


Ersthelfer, darunter Soldaten der Bundeswehr, kümmerten sich um die Verletzten. Die Leitstelle Traunstein schickte um 13.25 Uhr einen Rettungswagen los. Die Rettungsassistenten forderten dann einen zweiten Rettungswagen und den Reichenhaller Notarzt nach. Der Einsatzleiter der Reichenhaller Bergwacht kam zufällig an der Unfallstelle vorbei und unterstützte den Rettungsdienst. Beide Patientinnen wurden in die Kreisklinik Bad Reichenhall gebracht. fb

Anzeige