weather-image
13°

Ausbau der Tiefenbachstraße kommt gut voran

5.0
5.0
Bildtext einblenden

Marktschellenberg (cw) – Der Ausbau der Kreisstraße BGL 5 zwischen Marktschellenberg und der Scheffau, auch als Tiefenbachstraße bekannt, kommt gut voran. Etwa 2,5 Millionen Euro waren für den Ausbau veranschlagt, die wolkenbruchartigen Regenfälle Anfang Juli hatten jedoch Steilhänge im Tiefenbachtal abrutschen lassen, was geologische Gutachten nach sich zog und zunächst auch die Bauarbeiten erheblich verzögerte. So werden wohl auch die Kosten höher. Stark aufgeholt wurde allerdings der Zeitplan. So ist ein Großteil der Straße bereits asphaltiert, rechtzeitig vor dem Wintereinbruch soll die Tiefenbachstraße wieder frei befahrbar sein. Restarbeiten sollen im nächsten Frühjahr vollzogen werden. Foto: Anzeiger/Wechslinger


 
Anzeige