weather-image
22°

Auto angefahren und geflüchtet

3.7
3.7

Schönau am Königssee – Ein Unbekannter hat in der Nacht auf Samstag in der Gemeinde Schönau am Königssee Fahrerflucht begangen. Ein 47-jähriger Schönauer hatte am Freitag gegen 16 Uhr sein Auto auf einer Parkfläche an der Brandnerstraße abgestellt. Als er am Samstag gegen 8 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er einen Schaden von etwa 1 000 Euro fest. Die Polizei entdeckte am geschädigten Pkw zahlreiche silberne Fremdlackteilchen. Der Unfallverursacher beging Fahrerflucht.


Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Berchtesgaden unter Telefon 08652/94670 entgegen. fb

Anzeige