weather-image
18°

Auto gegen Baum

0.0
0.0

Piding – Leicht verletzt hat ein 69-jähriger Reichenhaller einen schweren Unfall am Mittwoch überstanden. Der Mann ist mit seinem Mercedes gegen 14.50 Uhr am Pidinger Berg von der B20 abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Der Wagen schleuderte daraufhin über die Gegenfahrbahn, rutschte im Straßengraben weiter und blieb schließlich entgegen der Fahrtrichtung neben der Straße liegen. Der Reichenhaller hatte nach erster Einschätzung des Roten Kreuzes Glück im Unglück und konnte sich mithilfe von Ersthelfern selbst befreien. fb


 
Anzeige