weather-image
28°

Autolack mit Wachs beschädigt

4.0
4.0

Schönau am Königssee – Ein 26-jähriger Fahrzeugbesitzer aus Schwöb hat nach dem Autowaschen an der Beifahrertüre einen seltsamen Schaden bemerkt. Anscheinend hatte ein Unbekannter mit einer brennenden Kerze am Lack hantiert, sodass der Lack gesprungen ist. Wachsreste sind dann über den Türgriff nach unten geronnen. Der Gesamtschaden am Lack und am Türgriff beläuft sich auf etwa 1 000 Euro. Der genaue Tatzeitraum lässt sich auf die vergangenen zwei Wochen eingrenzen. Bei dem beschädigten Wagen handelt es sich um einen schwarzen Ford Fiesta.


Hinweise nimmt die Polizei Berchtesgaden unter Telefon 08652/94670 entgegen. fb

Anzeige