weather-image
27°

Bäume blockierten einige Straßenabschnitte

4.7
4.7
Bildtext einblenden
Foto: FDL/Brekl

Sturmtief Herwart hat Deutschland voll im Griff.


Am Sonntag den 29.10.2017 traf es nun auch das Berchtesgadener Land. Die Feuerwehren waren seit den Morgenstunden aufgrund umgestürzter Bäume und anderen technischen Hilfeleistungen im Dauereinsatz.

Anzeige

Die Feuerwehr Surheim blieb auch hier nicht verschont und musste zu mehreren Einsätzen ausrücken. Ein Baum blockierte die Auffahrt nach Gausburg, dieser wurde am unteren Stamm abschnitten und von einem Landwirt mit seinem Traktor auf eine Wiese gebracht. Die Feuerwehr Surheim reinigte noch die Straße, kurz darauf kam ein weiterer Alarm.

Mitten im Wald blockierte ein Baum die Strecke zwischen Haberland und Saaldorf. Der Baum  wurde in der Mitte zersägt. Auch hier half ein Landwirt mit seinem Traktor der Feuerwehr und brachte beide Baumstämme auf die Seite. Somit war die Straße nach kurzer Zeit wieder passierbar.