Bildtext einblenden
Viel zu erzählen hatten sich die Absolventen der »Winterschule«, die vor 50 Jahren ihren Abschluss gemeinsam gemacht haben. (Foto: privat)

Beste Stimmung beim Klassentreffen der 50-Jahr-Jubilare des vlf Laufen

Berchtesgadener Land – Viele waren der Einladung des vlf Laufen (Verband für landwirtschaftliche Fachbildung) zum Jubiläumstreffen 50 Jahre »Winterschul«-Abschluss gefolgt. Im Gasthaus »Huber« in Straß herrschte beste Stimmung und Wiedersehensfreude.

Eingeladen waren nur die Jubilare, die vor 50 Jahren die Landwirtschaftsschule Laufen, Abteilung Hauswirtschaft und Landwirtschaft, abgeschlossen hatten. Fast vollzählig waren die einzelnen Semester erschienen.

vlf-Vorsitzender Bruno Thurnhausstatter begrüßte alle Anwesenden und gratulierte zum Jubiläum. Franz Auer, der frühere Semestersprecher, erläuterte ausführlich die damalige Situation der landwirtschaftlichen Betriebe und die vielen Veränderungen, die bis heute eingetreten sind. Mit dem Thema Veränderungen und Zeit beschäftigte sich auch die ehemalige Schulleiterin Annemarie Hofstetter-Hack in einem Grußwort.

Anschließend gab es noch Jubiläums-Urkunden für alle Ehemaligen, bevor Thurnhausstatter den geselligen Abschnitt des Treffens einläutete.

fb