weather-image
15°

Betrunken im Fahrzeug unterwegs

4.0
4.0

Berchtesgaden (PIB) – Die Polizei Berchtesgaden zog am Wochenende die Fahrerlaubnis von zwei Verkehrsteilnehmern ein. Beide Männer waren alkoholisiert mit ihren Fahrzeugen unterwegs.


Am Samstagmorgen fuhr ein Mann in Bischofswiesen nach erheblichem Tablettenkonsum und Alkohol mit seinem Wagen vor dem Haus hin und her. Eine Auswertung des Blutalkoholergebnisses wird demnächst Genaueres über die Konzentration der eingenommenen Substanzen erbringen.

Anzeige

Ein junger Rollerfahrer, der sich noch in der Führerscheinprobezeit befand und eigentlich keinen Alkohol vor Antritt der Fahrt zu sich nehmen dürfte, wurde mit einem Wert von über 1,6 Promille angetroffen. Daraufhin wurde er ins Krankenhaus Berchtesgaden gebracht, wo eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Die Polizisten stellten seinen Führerschein sicher.